So beheben Sie einen Seitenfenster auf Ihrem Windows-Computer

Vielleicht ist es passiert, wenn Sie einen externen Monitor angeschlossen oder abgetrennt haben. Vielleicht haben Sie einfach irgendwie die falsche Taste gedrückt, aber jetzt ist Ihr Windows-Desktop seitlich, im Hochformat positioniert, während Ihr Bildschirm im Querformat (horizontal) angezeigt wird. Folgendes müssen Sie handhaben bildschirm drehen windows tastenkombination denn nur so können Sie korrekt arbeiten. Sie können den Text nicht einmal lesen, ohne Ihren Kopf zu neigen oder Ihr Display auf die Seite zu drehen. Glücklicherweise gibt es unter Windows einige Möglichkeiten, einen seitlichen Bildschirm zu reparieren; diese Methoden funktionieren unter Windows 7, 8 und 10.
Drehen des Bildschirms mit einer Tastenkombination. Drücken Sie STRG + ALT + Pfeil nach oben und Ihr Windows-Desktop sollte in den Querformat-Modus zurückkehren. Sie können den Bildschirm in Hoch- oder Querformat drehen, indem Sie STRG + ALT + Pfeil links, Pfeil rechts oder Pfeil unten drücken. Beheben Sie den Seitenschirm mit dem Menü für die Anzeigeeinstellungen.

Wenn aus irgendeinem Grund die Tastenkombinationen nicht funktionieren (und das sollten sie auch), versuchen Sie diese Methode.

  • 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Anzeigeeinstellungen.

Wie man einen Laptop- oder PC-Bildschirm dreht: Drehen Sie den Bildschirm auf die Seite. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Laptop- oder PC-Bildschirm in

Sekundenschnelle um 90° oder 180° drehen können.

Die meisten Laptop- oder PC-Anwendungen funktionieren einwandfrei im Querformat. Aber nur gelegentlich kann die Positionierung des Bildschirms Ihre Produktivität beeinträchtigen – besonders wenn Sie mit Informationen in einem hohen und dünnen Fenster arbeiten wollen. In solchen Situationen – vorausgesetzt, Sie haben einen Monitor, den Sie in den Portrain-Modus schwenken können – kann es sich lohnen, Ihr Arbeitsfenster um 180 Grad zu drehen. Diese Kurzanleitung erklärt, wie Sie Ihren Desktop auf die Seite drehen, damit Sie produktiv arbeiten können. Sehen Sie auch, was ist der beste Laptop?

Was auch immer der Grund ist – auch wenn Sie der Empfänger eines Büroknebels sind, der von einem unfreundlichen Kollegen ausgeführt wird – die Drehung Ihres Bildschirms um 90° ist eine einfache Aufgabe, und hier haben wir ein paar Möglichkeiten beschrieben, dies zu tun.

Wie man einen Laptop- oder PC-Bildschirm mit der Tastatur dreht.

  • Wenn Sie Windows 7 oder 8 verwenden, können Sie Ihren Bildschirm jederzeit um 90°, 180° oder 270° drehen, indem Sie drei Tasten drücken.
  • Halten Sie einfach Control + Alt gedrückt und wählen Sie dann die Pfeiltaste, wie Ihr Laptop- oder PC-Bildschirm aussehen soll.

Ihr Monitor wird dann kurz ausgeblendet und kehrt in wenigen Sekunden mit einer anderen Ausrichtung zurück. Um diese wieder auf die traditionellen Einstellungen zurückzusetzen, drücken Sie Steuerung + Alt + die Pfeiltaste nach oben. Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie eine der folgenden Methoden verwenden. So drehen Sie einen Laptop– oder PC-Bildschirm über die Systemsteuerung.

Deaktivieren/Entfernen Sie Avast Online Security (Browser Plugin) aus Chrome, Firefox, Explorer

Avast Online Security ist ein kostenloses Browser-Plugin von Avast (Ansicht im Chrome Web Store). Es ist für alle gängigen Browser verfügbar – Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer, Opera und Safari. Plugin Hauptfunktionen sind. Scannt Websites auf Malware und verhindert Phishing. Anzeige, ob die Website in den Suchergebnissen von Google sicher ist oder nicht. Ihnen wird hier in diesem Artikel erklärt wie Sie avast online security entfernen können. Erkennt und blockiert unerwünschte Werbe- und Tracking-Systeme (eine Art AdBlock-Alternative). Automatische Korrektur der Domain/URL-Fehler (z.B. llego.com -> lego.com) – Normalerweise wird das Plugin automatisch zu Ihrem Browser hinzugefügt, wenn Sie Avast Free Antivirus installieren. Während es sehr nützlich ist, das Plugin aktiviert zu lassen, kann es für einige Benutzer etwas aufdringlich sein. Insbesondere die grünen Popups’Diese Seite ist sicher‘ in den Suchergebnissen. Glücklicherweise ist es sehr einfach, das Plugin entweder komplett zu entfernen oder die Einstellungen so zu ändern, dass es unsichtbar wird.

Deaktivieren/Entfernen/Deinstallieren des Avast Browser Plugins von Google Chrome

  • Suchen Sie das grüne Kugelsymbol in der rechten oberen Ecke Ihres Google Chrome-Browsers.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Aus Chrom entfernen….“.
  • Bestätigen Sie die Entfernung, indem Sie auf „Entfernen“ klicken.


Alternativ können Sie auch zur Liste der Erweiterungen in Chrome gehen, indem Sie ‚chrome://extensions/‘ in der Adressleiste eingeben und auf das Bin-Symbol für die Avast Online Security Erweiterung klicken.

Deaktivieren/Entfernen Sie das grüne Häkchen ‚Diese Website ist sicher‘ in den Google-Suchergebnissen.

Suchen Sie das grüne Kugelsymbol in der rechten oberen Ecke Ihres Google Chrome-Browsers.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie’Optionen‘.
Deaktivieren Sie die letzte Option „Suchmaschinenergebnisse“ und die Unteroption „Popups auf der Suchergebnisseite aktivieren“.
Bestätigen Sie mit einem Klick auf’Speichern‘.

Was passiert, wenn kein solches Symbol in der rechten oberen Ecke des Browsers angezeigt wird, z.B. Internet Explorer oder Edge? Wie in diesem Artikel zu sehen ist, „Avast Online Security ist ein kostenloses Browser-Plugin, das für alle gängigen Browser einschließlich Internet Explorer verfügbar ist“, ist es normal, dass ich erwarte, dass das gleiche Symbol auch im IE-Browser zu finden ist. Leider ist es nicht der Fall, sowohl im IE als auch im Edge. Ich kann nach viel Googeln keine Antworten zu diesem Thema finden. Also, ich bin ziemlich zuversichtlich, dass ich Antworten von den Fans von Avast finden kann:) Danke.